CHRISTUSGEMEINDE AKTUELL

Grußwort der Gemeindeleitung

Hebr. 4, 15: „Denn wir haben nicht einen Hohenpriester, der nicht Mitleid haben könnte mit unseren Schwachheiten, sondern der in allem in gleicher Weise wie wir versucht worden ist, doch ohne Sünde.“

Suchst du nach größerer Gnade in deinem Leben? Kämpfst du Kämpfe, die sich immer wieder zu wiederholen scheinen, ohne dass du einen Fortschritt erkennst? Bist du darüber müde und mutlos geworden? Unser Herr Jesus weiß um deine Schwachheit und deine Erschöpfung. Er hat die gleichen Erfahrungen in seinem eigenen Leben erlebt, nicht erst am Kreuz, sondern viele Male vorher. Jetzt lebt er durch seinen Geist in dir und kennt deine Not.

Dieser Bibelvers verdeutlicht die Aufgabe, die er in dieser Lage uns gegenüber wahrnimmt. Er ist durch die Himmel gegangen (Vers 14) und hat sich für immer zur Rechten Gottes gesetzt. Durch ihn haben wir Zugang zum Thron Gottes (Vers 15). Hier finden wir größere Gnade, wenn wir in seinem Namen darum bitten. Lasst uns das tun! Wir müssen geistlich nicht stehenbleiben, sondern dürfen in der Gnade wachsen. Wir dürfen bitten, dass er uns aufhilft aus unserer Schwachheit. Er reicht uns dabei seine starke Hand. Zugleich heißt es von ihm: „Steh auf!“ (Jes. 60, 1), was bedeutet, dass auch wir einen Beitrag leisten müssen, indem wir erneut ihm unser Vertrauen entgegenbringen. Er ist es wert, dass wir ihm vertrauen: Niemand ist so gut zu uns, niemand hat solche Barmherzigkeit wie er. In einem Gemeindelied heißt es: „Dein Erbarmen gibt uns Kraft, zu tanzen voller Leidenschaft.“ Dann können wir auch wieder seine Herrlichkeit rühmen und in dieser Welt Zeugen seiner versöhnenden Liebe sein.

Eure Gemeindeleitung

Hier findest Du aufgezeichnete Predigten aus unserem Gottesdienst und Videos unserer Gemeinde.

 

Predigten

 

Videos

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.