In Kontakt mit Gott und Menschen! 

Lasst uns aufeinander Acht geben, damit wir uns gegenseitig anspornen zur Liebe und zu guten Werken. - Hebr 10,24 -

Die Hauskreise unserer Gemeinde treffen sich regelmäßig, um genau diese Aufforderung aus Hebräer 10,24 umzusetzen. Wir wollen aufeinander achten und uns gegenseitig helfen, wir wollen wachsen in unserer Liebe zu Jesus und unseren Mitmenschen und uns gegenseitig ermutigen, die guten Werke zu tun, die Gott für uns vorbereitet hat. Deshalb sind auch der Austausch über Gottes Wort, der Lobpreis und das Gebet für persönliche Anliegen die zentralen Punkte jedes Hauskreis-Treffens.

Jeder ist bei uns willkommen! Es ist egal, ob du schon Christ bist, solange du denken kannst, oder ob du mal jemanden fragen willst, was es eigentlich mit Jesus und der Bibel auf sich hat. Du bist herzlich zu einem unserer vier Hauskreise eingeladen.

Auch über die Hauskreistreffen hinaus wollen wir unser Leben miteinander teilen und so die Beziehungen zueinander intensivieren. Deshalb gibt es immer wieder eine neue Gelegenheit, Zeit miteinander zu verbringen, z.B. bei einem Spieleabend, Grillen, Billard, Eislaufen, Kino, Wandern, Baden, Radfahren, Inlineskaten und was uns sonst noch so einfällt. Für Vorschläge sind wir immer offen.

Für Studenten gibt es je einen Hauskreis am Dienstag und am Donnerstag. Der zweite Hauskreis am Donnerstag ist für die, die schon im Berufsleben angekommen sind. Prinzipiell ist aber jeder in jedem Hauskreis willkommen. Für genauere Infos schaut euch einfach die Seiten der einzelnen Hauskreise an, dort erfahrt ihr auch, wann und wo sie sich treffen.